shopping-bag 0
Anzahl: 0
Zwischensumme:  0.00
Zum Warenkorb Zur Kasse

News

Teampräsentation ROTH-AKROS 2017

Gerlafingen, 16. März 2016 Am 12. Mai fand in den Räumlichkeiten des Cyc Stores die Teampräsentation ROTH-AKROS 2017 statt, bei welcher die aktuellen Fahrer und Saisonereignisse des Teams vorgestellt wurden. Zahlreiche Besucher aus Sport und Wirtschaft erfuhren spannende Facts zu einzelnen Fahrer und Sponsoren im Interview mit Moderator Franco Marvulli. Beim...
Weiterlesen

Team ROTH–AKROS gelingt Coup bei der Internationalen Tour of Rhodes

Gerlafingen, 15. März 2016 Team ROTH–AKROS gelingt Coup bei der Internationalen Tour of Rhodes  Colin Stüssi (23) aus  Näfels gewinnt die Internationale Tour of Rhodes  in Griechenland und feiert  somit seinen ersten Rundfahrt Sieg seiner Karriere. Dem Schweizer Team ROTH–AKROS gelingen damit die ersten Siege in 2017. Matthias Reutimann holt sich...
Weiterlesen

Team ROTH–AKROS mit gelungenem Saisonstart

Gerlafingen, 05. März 2016 TEAM ROTH–AKROS MIT GELUNGENEM SAISONSTART   Gut einen Monat ist das erste Rennen der Strassensaison 2017 her und die Fahrer des Teams ROTH-AKROS haben innerhalb der 11 intensiven Renntage bereits sehr ansprechende Leistungen gezeigt. Am 29. Januar wurde die Radsportsaison in Frankreich mit Grand Prix La Marseillaise...
Weiterlesen

Medienmitteilung / Press release / communication de presse

Radsport – Team Roth konzentriert sich komplett auf Schweizer Nachwuchs Ganz nach dem Motto „zurück zu den Wurzeln“ verschreibt sich das Team Roth zukünftig komplett der Nachwuchsförderung Das erfolgreiche Junioren-Team aus der Saison 2016 wird im nächsten Jahr als U-23 Development Team als Engagement für den Schweizer Radsport weitergeführt. Talentierte...
Weiterlesen

Erfolgreiche Tage in Italien

Gerlafingen, 23.09.2016 Colin Stüssi bester Nachwuchs des Giro della Toscana, Andrea Pasqualon Zweiter der Coppa Sabatini Kurzfristig hatte sich das Team Roth entschieden, in Italien an den Start zu gehen. Vom 20. bis zum 22. September standen die Fahrer bei den Rennen Giro della Toscana (UCI-Kategorie 2.1) und Coppa Sabatini...
Weiterlesen

Junior Marc Hirschi wird Zweiter an den Europameisterschaften

Gerlafingen, 15.09.2016 Hirschi holt Silber im Zeitfahren der Junioren EM Am Mittwoch wurde der Junior Marc Hirschi Vizeeuropameister im Zeitfahren. Auf der 25.4 Kilometer langen Strecke im französischen Plumelec konnte der Fahrer des Teams Roth erneut sein Talent zeigen. Der Schweizer hat vor dem Start angekündigt, dass er um den...
Weiterlesen

Stefan Bissegger und Diego Wendelspiess zum Team Roth Development U23

Gerlafingen, 26.08.2016 Stefan Bissegger und Diego Wendelspiess zum Team Roth Development U23 Team Roth Development U23 verpflichtet einen Junioren-Weltmeister Das Gerlafinger Team Roth Development U23 hat für die kommende Saison den Schweizer Stefan Bissegger verpflichtet. Der 18-jährige Schweizer hat einen Vertrag über zwei Jahre mit dem U23-Team unterschrieben. „Mit Stefan...
Weiterlesen

5. Platz für Pasqualon – Reise in den Norden

Gerlafingen, 18.08.2016 Erfolg und ein Doppeleinsatz Während an der Tour du Limousin (UCI-Karegorie 2.1) Andrea Pasqualon in der 2. Etappe auf den ausgezeichneten 5. Platz gesprintete, reiste eine andere Gruppe des Gerlafinger Teams Team Roth nach Holland an das Rennen Arnhem-Veenendaal Classic (1.1). Diese sechs Fahrer werden für drei Belgische...
Weiterlesen

LineUP Tour du Limousin

Gerlafingen, 15.08.2016 Weiter geht es in Frankreich Am Dienstag startet das Gerlafinger Team Roth bei der Tour du Limousin (UCI-Kategorie 2.1) in Frankreich. Mit fünf Teams der World Tour am Start ist das viertägige Rennen hervorragend besetzt. Letztes Jahr wurde Andrea Pasqualon Zweiter der 1. Etappe und beendete die Rundfahrt...
Weiterlesen

Alberto Ceccin 4. in China – das Team Roth startet in London

Gerlafingen, 30.07.2016 Erfolg in China – Start in London Am Ende der zweiwöchigen Tour of Qinghai Lake (UCI-Kategorie 2.HC) belegt Alberto Cecchin vom Team Roth den ausgezeichneten 4. Rang im Gesamtklassement, was ihm 100 UCI-Punkte einbringt. Cecchin fuhr immer vorne mit und durfte sogar zweimal als Dritter einer Etappe das...
Weiterlesen

Das Team Roth strebt einen Etappensieg in Portugal an

Gerlafingen, 26.07.2016 Mit guter Form nach Portugal Am Montag starteten sechs Fahrer des Teams Roth beim Rennen Prueba Villafranca – Ordiziako Klasika (UCI-Kategorie 1.1) in Spanien. Besonders motiviert war der spanische Kletterer David Belda, der sich vor seinen einheimischen Fans zeigen wollte. Zuerst war Roland Thalmann Teil einer Neuner-Gruppe. Im...
Weiterlesen

Gold im Madison für Marc HirschiGerlafingen, 10.075.2016

Gerlafingen, 25.07.2016 Marc Hirschi wird Weltmeister auf der Bahn Die Junioren des Teams Roth haben an den U19-Weltmeiserschaften auf der Bahn in Aigle mit der Nationalmannschaft vom 21. bis zum 24. Juli tolle Leistungen gezeigt. Am Sonntag wurde Marc Hischi Weltmeister im Madison. Die Junioren des Teams Roth haben einen Weltmeistertitel...
Weiterlesen

Positive Bilanz für das Team Roth nach der Österreich Rundfahrt

Gerlafingen, 10.07.2016 Dritter Platz für David Belda zum Abschluss der Österreich Rundfahrt Die letzte Etappe der Österreich Rundfahrt (UCI-Kategorie 2.1) brachte für das Gerlafinger Team Roth einen weiteren Erfolg: Bergspezialist David Belda fuhr im kurzen aber steilen Schlussanstieg auf den Kahlenberg in der Hauptstadt Wien auf den tollen dritten Schlussrang....
Weiterlesen

Vierter Podestplatz für das Team Roth

Gerlafingen, 08.07.2016 2. Platz für David Belda, Matthias Krizek Leader nach Punkten Viertes Podium des Teams Roth bei der Österreich Rundfahrt David Belda wurde auf der 5. Etappe der Österreich Rundfahrt (UCI-Kategorie 2.1) nach Dobratsch erneut Zweiter. Matthias Krizek holte sich nach zwei Tagen in der Spitzengruppe das grüne Trikot...
Weiterlesen

Erfolgreiche Tage für das Gerlafinger Team Roth

Gerlafingen, 07.07.2016 Erfolgreiche Österreich Rundfahrt für das Team Roth David Belda wird Zweiter auf der Königsetappe der Österreich Rundfahrt Die Österreich Rundfahrt (UCI-Kategorie 2.1) verläuft für das Gerlafinger Team Roth weiterhin sehr erfolgreich. Zuerst trug Andrea Pasqualon nach seinem zweiten Platz in der 2. Etappe vorübergehend das gelbe Jersey des...
Weiterlesen

Andrea Pasqualon erobert das Leadertrikot an der Österreichrundfahrt

Gerlafingen, 04.07.2016 Andrea Pasqualon erobert das Leadertrikot an der Österreichrundfahrt Erstes Gelbes Trikot der Saison für das Team Roth Andrea Pasqualon wird sensationell Zweiter auf der 2. Etappe der Österreich Rundfahrt von Mondsee nach Steyr über 205 Kilometer und übernimmt somit das gelbe Trikot des Gesamtführenden und das grüne Trikot...
Weiterlesen

Das Team Roth startet an der Österreich Rundfahrt

Gerlafingen, 02.07.2016 Matthias Krizek ist in seiner Heimat besonders motiviert Am Wochenende startet ein weiteres Highlight des Teams : die Österreich-Rundfahrt. Während 8 Tagen werden 1 287,1 Kilometer und 16 982 Höhenmeter absolviert. Für Matthias Krizek, den österreichischen Fahrer aus Wien, ist diese Rundfahrt ein besonders wichtiges Rennen: „Ich habe...
Weiterlesen

Team Roth: Bilanz nationale Meisterschaften

Gerlafingen, 30.06.2016 Starke Leistungen an den nationalen Meisterschaften Der zweite Schweizer Meistertitel ist genau so schön wie der erste Bei den nationalen Meisterschaften ihrer Heimatländer machten die Fahrer des Teams Roth positiv auf sich aufmerksam. Bei den Schweizer U19-Junioren gab es sogar einen zweiten Meistertitel zu feiern. Nach Jonas Döring...
Weiterlesen

Das Team Roth an den Schweizer Meisterschaften

Gerlafingen, 25.06.2016 Jonas Döring ist Schweizer Meister – wer ist der nächste? Die Schweizer Meisterschaften sind der nächste Höhepunkt für das Team Roth Kaum ist die Tour de Suisse vorbei, kommt auf die Fahrer des Teams Roth der nächste Höhepunkt zu. Sie werden versuchen, am Sonntag an den Schweizer Meisterschaften...
Weiterlesen

Team Roth: Bilanz nach der Tour de Suisse

Gerlafingen, 24.06.2016 Das Team Roth zieht Bilanz nach der Tour de Suisse Ein Bubentraum wurde wahr Es war ein wunderbares Erlebnis für das Team Roth, die Tour de Suisse zu bestreiten. Dass das junge Schweizer Team der Divison Pro Continental in diesem Weltklassefeld der World Tour eine Etappe gewinnen könnte,...
Weiterlesen

Matthias Krizek Leader im Bergpreis

Gerlafingen, 12.065.2016 Das Team Roth feiert einen grossen Erfolg an der Tour de Suisse Matthias Krizek Leader in der Bergwertung der Tour de Suisse In der zweiten Etappe der Tour de Suisse sorgte Matthias Krizek für einen grossartigen Erfolg, indem er das himmelblaue Leadertrikot der Bergwertung für das Gerlafinger Team...
Weiterlesen

Das Team Roth freut sich auf die Tour de Suisse

Gerlafingen, 10.06.2016 Der zweite Platz beim GP des Kantons Aargau ist die perfekte Motivation für die Tour de Suisse Das Team Roth schickt fünf junge Schweizer an die Tour de Suisse Der grosse Preis des Kantons Aargau (UCI-Kategorie 1.HC) brachte für das Gerlafinger Team Roth mitten in einem Weltklassefeld einen...
Weiterlesen

LineUP GP Kanton Aargau in Gippingen

Gerlafingen, 08.06.2016 Der grosse Härtetest in Gippingen Der Grand Prix des Kantons Aargau (UCI Kategorie 1.HC) vom morgen Donnerstag ist ein Höhepunkt für das Gerlafinger Team Roth und der letzte Test vor der Tour de Suisse. Das gilt ganz besonders für den Lengnauer Lukas Jaun. „Lukas litt in den vergangenen...
Weiterlesen

Marc Hirschi gewinnt die Tour du Pays de Vaud

Grossartiger Triumph an der Tour du Pays de Vaud An der Tour du Pays de Vaud zeigte Marc Hirschi unglaublich starke Leistungen. Auf der Rundfahrt, die zu den acht Rennen des Nationen Cups für Junioren zählt, schloss er jede einzelne der fünf Etappen mit einem Spitzenresultat ab. Zweimal wurde Marc...
Weiterlesen

Team Roth in der Ukraine

LineUP Horizon Park Race Die Sprinter reisen nach Kiew Das Gerlafinger Team Roth ist unter der sportlichen Leitung von Dennis Sandig in die Ukraine gereist um am Horizon Park Race (UCI-Kategorie 1.2) teilzunehmen. Genau genommen handelt es sich um drei separate Rennen, die jeweils im Stil eines Kriteriums auf unterschiedlichen...
Weiterlesen

LineUP Berner Rundfahrt und GP Cham-Hagendorn

Das Team Roth an der Berner Rundfahrt und am GP Cham-Hagendorn An die beiden Schweizer Rennen des Wochenendes haben die Fahrer des Teams Roth nur schöne Erinnerungen: Vor einem Jahr sprintete Andrea Pasqualon bei der Berner Rundfahrt in Lyss (UCI-Kategorie 1.2) auf den dritten Schlussrang während Andrea Vaccher den GP...
Weiterlesen

Das Team Roth an der Tour of Norway

Das Team Roth reist in den hohen Norden Gerlafingen, 17. Mai 2016 – Eine Delegation von sechs Athleten des Gerlafinger Teams Roth ist unter der sportlichen Leitung von Uwe Peschel in den Süden Norwegens gereist. Zwischen dem 18. und dem 22. Mai werden die fünf Etappen der Tour of Norway (UCI-Kategorie 2.HC)...
Weiterlesen

Marc Hirschi gewinnt den GP Luzern

Marc Hirschi gewinnt nach einer Soloflucht Gerlafingen, 15. Mai 2016 – Beim GP Luzern rund um Pfaffnau fuhren die U19-Junioren des Teams Roth wieder einmal hervorragend. Bei sintflutartigem Regen gewann Marc Hirschi dieses traditionsreiche nationale Rennen und Antoine Aebi wurde Dritter. Man dürfte eigentlich sogar von einem Doppelsieg der Junioren des Teams Roth sprechen,...
Weiterlesen

Das Team Roth startet an der Rhône-Alpes Isère Tour

Das Team Roth reist nach Isère Gerlafingen, 11. Mai – Die Vorbereitung auf die Tour de Suisse geht weiter: Am Donnerstag startet eine Delegation von sechs Fahrern des Gerlafinger Teams Roth unter der sportlichen Leitung von Uwe Peschel in Isère an der Rhône-Alpes Isère Tour (UCI-Kategorie 2.2). Die Rundfahrt umfasst vier Etappen...
Weiterlesen

Starke Resultate von Bruno Pires und Alberto Cecchin

Gerlafingen, 9. Mai 2016 – Zum Abschluss der Tour d’Azerbaidschan (UCI-Kategorie 2.1) gibt es nochmals zwei Erfolge für das Gerlafinger Team Roth zu vermelden: Im Sprint der letzten Etappe eroberte Alberto Cecchin am Sonntag in Baku den zweiten Platz und im Gesamtklassement belegt Bruno Pires den ausgezeichneten 7. Schlussrang. Eine...
Weiterlesen

Cecchin 3. in Azerbaidjan

Alberto Cecchin erfüllt die hohen Erwartungen Gerlafingen, 6. Mai 2016. – Im Vorfeld der Tour d’Azerbaidjan (UCI-Kategorie 2.1) bezeichneten die Organisatoren Alberto Cecchin vom Gerlafinger Team Roth als einen der Favoriten. Dieser hat die hohen Erwartungen bereits erfüllt: Nach einem 10. Platz in der ersten Etappe beteiligte sich Cecchin an einer Fluchtgruppe mit 17 Mann, zu...
Weiterlesen

Team Roth in Azerbaidjan

Das Team Roth reist nach Azerbaidjan Gerlafingen, 3. Mai 2016 – Nicht weniger als sechs Pro Continental Teams starten am Mittwoch an der Tour d’Azerbaidjan, einer Rundfahrt über fünf Etappen der UCI-Kategorie 2.1. Die Veranstalter zählen auf ihrer Homepage (www.tourdeazerbaidjan.com) Alberto Cecchin vom Team Roth zu den Favoriten, der bereits bei der...
Weiterlesen

Nico Brünggers Erfahrungen an der Tour de Romandie

Nico Brüngger: „Wir haben an der Tour de Romandie viel gelernt.“ Gerlafingen, 2. Mai 2016 – Das Gerlafinger Team Roth erlebte an der Tour de Romandie eine aussergewöhnliche Woche. Es war das erste Rennen der World Tour, zu dem die junge Equipe eingeladen wurde.  Bereits in der 1. Etappe sorgte Nico Brüngger für einen Paukenschlag....
Weiterlesen

Alberto Cecchin Leader nach Punkten

Gerlafingen, 30. April 2016 – Nach dem tollen zweiten Platz in der 3. Etappe der Tour of Turkey (UCI-Kategorie 2.HC, bezwungen im Sprint nur vom Deutschen André Greipel), setzt sich Alberto Cecchin vom Gerlafinger Team Roth an dieser anspruchsvollen Rundfahrt weiterhin gut in Szene. Als Siebter in der 4. Etappe und Neunter in der 5....
Weiterlesen

Alberto Cecchin wird Zweiter in der Türkei

Gerlafingen, 27. April 2016 – Es war ein spektakuläres Bild: Wie in einem Mannschaftszeitfahren lösten sich acht Fahrer an der Spitze der 3. Etappe der Tour of Turkey (UCI-Kategorie 2.HC) ab. Der starke Seitenwind stellte ein grosses Problem dar und nur die besten Windschattenfahrer konnten mithalten. Mit Nicola Toffali und Alberto Cecchin gehörten...
Weiterlesen

Robin Froidevaux wird Zweiter in Belgien

Froidevaux machts wie Albasini Gerlafingen, 26. April 2016 – Die U19-Junioren des Gerlafinger Teams Roth sorgen weiter für absolute Spitzenresultate. Robin Froidevau machte es am Sonntag in Belgien wie das Vorbild Michael Albasini bei Lüttich-Bastogne-Lüttich: Er fuhr einen tollen zweiten Platz beim Klassiker „E3 Harelberke“ heraus. Kaum war der Startschuss erfolgt, machte sich Jonas Döring mit...
Weiterlesen

Mit der Tour de Romandie wird ein Traum Realität

Gerlafingen, 24. April 2016 – Am Dienstag ist es so weit: Auf den Strassen der Romandie fahren die besten Radprofis der Welt um das gelbe Trikot. Zwischen Bergen und Ebenen wir sich bis am Sonntag ein epischer Kampf abspielen und das Team Roth darf ein Teil davon sein. Das Fersehen der französischsprachigen Schweiz RTS...
Weiterlesen

Das Team Roth wagt sich ins Abenteuer Türkei

Gerlafingen, 23. April 2016 – Für eine Delegation von acht Fahrern beginnt am Sonntag ein neues Abenteuer: An der Cycling Tour of Turkey (UCI Kategorie 2.HC) waren acht harte Etappen auf das Schweizer Team. Die Rundfahrt hiess früher Marmara Tour und wird bereits zum 54. Mal durchgeführt. Mit Start im europäischen Teil Istanbuls...
Weiterlesen

Triple für das Team Roth

Das Podium gehörte ganz dem Team Roth Gerlafingen, 19. April 2016 – Die Junioren des Teams Roth dominierten das nationale U19-Rennen „l’Enfer du Chablais“ – die Hölle vom Chablais. Drei Fahrer des Teams Roth bildeten alleine eine Fluchtgruppe und belegten mit grossem Abstand auf das Feld alle drei Podestplätze. Robin Froidevaux...
Weiterlesen

Dreifacher Einsatz für das Team Roth

Gerlafingen, 15. April 2016 – Über das Wochenende nimmt das Team Roth gleich an drei verschiedenen Eintagesrennen der UCI-Kategorie 1.1 teil. Eine Delegation von sechs Fahrern reist in die Bretagne. Am Samstag steht dort die Tour du Finistère auf dem Programm und am Sonntag geht mit dem Klassiker Tro Bro Léon weiter, also dem „kleinen ParisRoubaix“,...
Weiterlesen

Alberto Cecchin 2. am GP Adria Mobil

Gerlafingen, 3. April 2016– Alberto Cecchin vom Gerlafinger Team Roth ist beim GP  Adria Mobil, einem Flachrennen der UCI-Kategorie 1.2 in Slowenien, auf den  ausgezeichneten 2. Platz knapp hinter Sieger Filippo Fortin (GM Europa Ovini) gesprintet. Bei der Vorbereitung des Massensprints wurde er durch seinen Teamkollegen Nicola Toffali unterstützt. Dieser Exploit brachte...
Weiterlesen

Erfolgreiche Junioren des Teams Roth

Grosse Erfolge für die Junioren des Teams Roth Gerlafingen, 28. März 2016 – Die Nachwuchsförderung des Teams Roth zeigte über Ostern grossartige Resultate. Beim Nation’s Cup und Belgien fuhr Marc Hirschi auf den ausgezeichneten dritten Platz und bei der Tour du Léman Juniors gewann Robin Froidevaux das Gesamtklassement. „Die Rennen...
Weiterlesen
Could not authenticate you.

Twitter Feed

    X